Personalwirtschaft
Inhalt

Alle Neuigkeiten rund um HR & Benefits - Jetzt Newsletter abonnieren!

Personalwirtschaft

Die Personalwirtschaft, die man auch Human Resource Management (HR Management), Personalmanagement oder Personalwesen nennt, befasst sich mit dem Engagement, dem Einsatz und der Bezahlung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Unternehmen. Es ist ihre Aufgabe, dafür zu sorgen, dass der Personalbedarf gedeckt ist, also für die anstehenden Aufgaben genügend Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer beschäftigt werden. Auch die Zufriedenheit der Belegschaft ist für das Unternehmen essenziell.

So wichtig ist die Personalwirtschaft

Die Personalkosten für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen machen einen bedeutenden Teil der gesamten betrieblichen Kosten aus. Entsprechend wichtig ist es, dass die Personalabteilung sich im Personalmanagement darum kümmert, dass immer Mitarbeitende mit den passenden Fähigkeiten beschäftigt werden. Zudem sollten es genügend, aber nicht zu viele Arbeitskräfte sein, da das Unternehmen sonst mehr an Gehalt zahlt, als nötig wäre.

Die Aufgaben der Personalwirtschaft

Ein sorgfältiges Personalmanagement umfasst im Rahmen der Personalpolitik:

  • die Personalplanung – wie viele Arbeitskräfte werden wann wo benötigt und welche Fähigkeiten sollten sie mitbringen?
  • die Personalbeschaffung – Stellenanzeigen, Employer Branding, Beauftragung von Headhuntern, Sichtung der Bewerbungen, Bewerbungsgespräche, Onboarding und so weiter benötigen Zeit und Ressourcen
  • der Personaleinsatz – welche Mitarbeitenden werden wo am gewinnbringendsten und effizientesten eingesetzt?
  • die Personalentwicklung – es ist Teil einer guten Personalpolitik, eigene Mitarbeitende auf ihre Talente hin zu betrachten und sie gegebenenfalls zu fördern, um ihnen eine Karriere im Unternehmen zu ermöglichen
  • die Personalfreisetzung – in manchen Fällen müssen Mitarbeitende gekündigt werden und bei der Personalfreisetzung gilt es, verschiedene gesetzliche Regelungen zu beachten

Die Aufgaben im Personalwesen sind also vielfältig und erreichen vor allem nie ihr Ende: Für eine umfassende Personalplanung müssen die Mitarbeitenden in der Human Resource Abteilung jederzeit sowohl die anfallenden Aufgaben als auch den Personalbestand und Personalbedarf im Blick haben. Weiterentwicklungsmöglichkeiten bei Mitarbeitenden und neue Aufgaben durch neue Kunden muss die Personalabteilung ebenso berücksichtigen wie Karrierewünsche, längere Erkrankungen, Elternzeit, Altersteilzeit oder den Renteneintritt. 

Personalwirtschaft als Employer Branding

Eine gute und zugewandte Personalführung ist ein erstklassiges Aushängeschild für Arbeitgeber. Wenn Fachkräfte durch Arbeitgeberbewertung oder Erfahrungsberichte herausfinden, dass in einem Unternehmen die Personalentwicklung gut umgesetzt wird, ist das ein starkes Argument für eine Bewerbung. Auch ein sorgfältig überlegter Personaleinsatz ist aus Sicht von (angehenden) Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen positiv: Sie können ihr Potenzial ausschöpfen und sich weiterentwickeln.

Zu guter Personalführung im Rahmen der Personalwirtschaft gehören verschiedene Punkte, die vor allem für jüngere Fachkräfte wichtig sind:

  • Augenmerk auf der Work-Life-Balance und möglichst flexible Arbeitszeiten
  • sehr gute Kommunikation innerhalb des Unternehmens und des Teams
  • Transparenz in Themen, die das Unternehmen und die Branche betreffen
  • Ermutigung zur Partizipation (Einbringen eigener Ideen u.a.)
  • gutes Feedback (für die Weiterentwicklung – nicht nur Kritik, sondern auch Lob)

Sind Vorgesetzte also imstande, die einzelnen Mitarbeitenden mit ihren Bedürfnissen, Fähigkeiten und Wünschen zu sehen und dabei gleichzeitig die betrieblichen Ziele zu verfolgen, ist das ein immenser Vorteil für das Unternehmen. Die Personalwirtschaft in einem Unternehmen läuft umso erfolgreicher, je wohler sich die Mitarbeitenden fühlen und je besser sie motiviert werden. Letzteres gelingt durch ein angenehmes und wertschätzendes Arbeitsumfeld, da Angestellte sich tatsächlich mit dem Unternehmen verbunden fühlen und nicht die Empfindung haben, lediglich ihre Lebenszeit zu verkaufen. In Unternehmen mit einer hohen Mitarbeiterzufriedenheit ist die Fluktuation gering, was die Kosten für die Personalbeschaffung senkt.

Alle Neuigkeiten rund um HR & Benefits - Jetzt Newsletter abonnieren!

Eldo Hell
Eldo Hell versorgt die Leser:innen im Journal und Glossar mit neuen Inhalten: Was tut sich in der HR-Welt? Wie lässt sich Lohn am besten gestalten? Als studierter Germanist und Philosoph interessieren ihn besonders die gesellschaftlichen Auswirkungen und Möglichkeiten einer progressiven Lohngestaltung.

Noch mehr HR-Wissen!

Gebündeltes Know-How, aktuelle Studienerkenntnisse und Antworten auf Ihre Fragen: In unseren Webinaren vermitteln unsere HR-Profis ihr Fachwissen. Ob live oder als Aufzeichnung, schauen Sie gerne vorbei.

Webinare - anmelden und mitreden

Zu den Webinaren

MeHRwerte zum Mitnehmen. Wir sind mit unseren Experten und Expertinnen auf dem Laufenden in der HR Welt und Sie bleiben immer gut informiert. Mit unseren Factsheets, Leitfäden und Co können Sie sich kostenlos die besten Infos durchlesen und für Ihr Unternehmen anwenden.

HR Tipps & Tricks zum kostenlosen Download

Zu den Downloads

Von HR Profis für HR Profis. Was Sie schon immer über Benefits wissen wollten, Tipps zur Nutzung und natürlich allgemeine Themen rund um Mitarbeitergewinnung und -bindung, sowie den neusten Trends aus der Personalabteilung: So sind Sie immer ganz nah am aktuellen HR Geschehen!

Journal - Aktuelle Neuigkeiten aus der HR

Zum Journal

Um den Chatbot von LoyJoy nutzen zu können, müssen Sie in die Datenverarbeitung einwilligen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung hier.

Inhalt laden