Personalführung
Inhalt

Alle Neuigkeiten rund um HR & Benefits - Jetzt Newsletter abonnieren!

Personalführung

Die Personalführung, auch Mitarbeiterführung genannt, umfasst alle Aufgaben von Führungskräften zur Anleitung der Mitarbeitenden in einem Unternehmen. Führungskräfte tragen Verantwortung für die Angestellten, teilen Aufgaben zu, treffen Entscheidungen, motivieren und behalten gleichzeitig die Unternehmensziele im Auge. Es gibt verschiedene Führungsstile und Instrumente für die Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 

Instrumente der Personalführung

Welche Instrumente und Methoden eine Führungskraft bei der Personalführung einsetzt, hängt stark von der Unternehmenskultur ab. Manche Unternehmen setzen eher auf eine hierarchische Vorgehensweise, bei der die Belegschaft wenig Mitspracherecht hat und die Führungskräfte überwiegend Anweisungen geben. Andere lassen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mehr Mitspracherecht und eine freiere Hand bei der Umsetzung, was oft einen positiven Einfluss auf die Motivation hat. Wichtige Instrumente für die Vorgesetzten sind bei jedem Führungsstil etwa:

  • Mitarbeiter- und Feedbackgespräche für Lob und Kritik
  • Zielvereinbarungen
  • gute Kommunikation im Arbeitsalltag
  • Schulungen und Seminare für einzelne Teams oder die ganze Belegschaft
  • gezielte Förderung einzelner Angestellter, um ihre Karriere innerhalb des Unternehmens voranzutreiben 

Der Wert guter Kommunikation kann nicht überschätzt werden: Je mehr Führungskräfte mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern interagieren, desto genauer können sie sie einschätzen und desto schneller fallen ihnen Unstimmigkeiten auf. So können sie nachhaken, wenn jemand unzufrieden wirkt, und können oft schlechte Stimmung im Team direkt im Keim ersticken.

Personalführung hat zahlreiche Aufgaben

Die Führungskraft sollte über Fachwissen in dem Bereich verfügen, in dem sie eingesetzt wird. Wichtig sind allerdings auch eine gute Menschenkenntnis, Empathie und Aufmerksamkeit. Nur so lassen sich die zahlreichen Aufgaben in der Personalführung bewältigen. Zu ihnen zählen für die Führungskraft etwa:

  • die Motivation und Förderung der Mitarbeitenden durch Lob und Anerkennung
  • transparente und umfassende Kommunikation
  • die Bindung der Angestellten an das Unternehmen durch das wahr- und ernst nehmen ihrer Belange
  • das Vermitteln zwischen Mitarbeitenden aus dem eigenen Team bei Konflikten mit Kolleginnen und Kollegen oder Vorgesetzten
  • das Feststellen besonderer Fähigkeiten und Talente bei einzelnen Mitarbeitenden, die förderungswürdig sind
  • die Feststellung, welche Angestellten Unterstützung oder Hilfestellung benötigen
  • die Übernahme von Verantwortung gegenüber dem Chef bei Fehlern, die im Team passieren
  • die Vorgabe von Zielen für die Teammitglieder
  • die sorgfältige Organisation und Verteilung der Arbeit

Zuerst sind Führungskräfte dem Unternehmen verpflichtet: Sie müssen die Einhaltung der Unternehmensziele zu ihrer obersten Priorität machen. Bei der Ausgestaltung der Vorgehensweise jedoch haben sie oft relativ freie Hand in ihrem Einfluss, können ihren Führungsstil in einem gewissen Rahmen selbst wählen und haben Raum, um die Mitarbeitenden individuell zu beobachten, zu betreuen und zu fördern. Empathie, Belastbarkeit und Flexibilität sind in der Personalführung und Arbeit von Führungskräften besonders wichtig.

Moderne Personalführung

In Zeiten von remote work ist die Mitarbeiterführung vor neue Herausforderungen gestellt: Mitarbeitende zu motivieren und zu einem Team zu formen, die ausschließlich online miteinander kommunizieren, ist nicht einfach. Eine flexible, dynamische und online-affine Führung ist hier im Vorteil. 

Moderne Führungsstile berücksichtigen zudem, dass die jüngeren Fachkräfte andere Prioritäten setzen als die älteren: Sie legen Wert auf eine gesunde Work-Life-Balance und auf Zufriedenheit im Job. Sie bevorzugen flexible Arbeitszeitmodelle und haben bestimmte Wünsche an den Arbeitgeber. Werden im Unternehmen nicht erfüllt, wechseln die jungen Fachkräfte leicht zur Konkurrenz. Das erfordert einen Wandel in der Art von Entscheidungen, Definition von Zielen und dem Führungsstil allgemein.

Alle Neuigkeiten rund um HR & Benefits - Jetzt Newsletter abonnieren!

Eldo Hell
Eldo Hell versorgt die Leser:innen im Journal und Glossar mit neuen Inhalten: Was tut sich in der HR-Welt? Wie lässt sich Lohn am besten gestalten? Als studierter Germanist und Philosoph interessieren ihn besonders die gesellschaftlichen Auswirkungen und Möglichkeiten einer progressiven Lohngestaltung.

Noch mehr HR-Wissen!

Gebündeltes Know-How, aktuelle Studienerkenntnisse und Antworten auf Ihre Fragen: In unseren Webinaren vermitteln unsere HR-Profis ihr Fachwissen. Ob live oder als Aufzeichnung, schauen Sie gerne vorbei.

Webinare - anmelden und mitreden

Zu den Webinaren

MeHRwerte zum Mitnehmen. Wir sind mit unseren Experten und Expertinnen auf dem Laufenden in der HR Welt und Sie bleiben immer gut informiert. Mit unseren Factsheets, Leitfäden und Co können Sie sich kostenlos die besten Infos durchlesen und für Ihr Unternehmen anwenden.

HR Tipps & Tricks zum kostenlosen Download

Zu den Downloads

Von HR Profis für HR Profis. Was Sie schon immer über Benefits wissen wollten, Tipps zur Nutzung und natürlich allgemeine Themen rund um Mitarbeitergewinnung und -bindung, sowie den neusten Trends aus der Personalabteilung: So sind Sie immer ganz nah am aktuellen HR Geschehen!

Journal - Aktuelle Neuigkeiten aus der HR

Zum Journal

Um den Chatbot von LoyJoy nutzen zu können, müssen Sie in die Datenverarbeitung einwilligen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung hier.

Inhalt laden