beeline benefits Card – Das steuerfreie Extragehalt für Mitarbeiter

Gehaltsextras in Form von Sachbezugsgutscheinen wie zum Beispiel Tankgutscheinen oder Warengutscheinen sind beliebt und werden häufig genutzt. Was aber, wenn einige Mitarbeiter kein Auto fahren oder lieber in einem anderen Supermarkt oder Shop einkaufen?
Mit der beeline benefits Card kann der Mitarbeiter jeden Monat die erhaltenen Gehaltsextras auf einer prepaid Mastercard erhalten, die er fast überall online und auch in den Geschäften vom Supermarkt bis zum Elektrogeschäft seiner Wahl nutzen kann. Das ist moderne Mitarbeitermotivation.
Mit der beeline benefits Card können Unternehmen ihren Mitarbeiter jeden Monat oder als Bonus steuer- und sozialversicherungsfreie oder begünstigte Gehaltsextras zahlen.
Einfacher und komfortabler Start 
Im beeline Arbeitgeber-Cockpit kann sich der Arbeitgeber einfach online für die beeline benefits Card anmelden, Mitarbeiter hinzufügen und Benefits buchen. Die monatliche Aufladung der Karten erfolgt automatisiert.
Vorteile 
Schluss mit lästigen manuellen Prozessen für Ihre Personalabteilung und Lohnbuchhaltung. Arbeitgeber erhalten für alle Mitarbeiter und über alle genutzten Benefits, egal ob digitaler Gutschein, beeline benefits Card oder direkte Auszahlung auf das Lohnkonto, einen Report für Ihre Lohnbuchhaltung. Alle Benefits, Einsparungen und Ausgaben übersichtlich im beeline Arbeitgeber Cockpit. Heben Sie mit beeline benefits das hohe Einsparpotenzial gegenüber einer klassischen Gehaltserhöhung. 100% digital. 100% sicher.
Für Mitarbeiter 
Die Mitarbeiter erhalten über die beeline benefits App jederzeit einen Überblick über alle vom Arbeitgeber erhaltenen Benefits und den Status des Budgets.
Moderne Mitarbeitermotivation und Mitarbeiterbindung mit der beeline benefits Card und App!

 

 

MasterCard ist eine eingetragene Marke von MasterCard International Incorporation und deren Tochtergesellschaft. Die Karte wird von Wirecard Card Solutions Ltd (WDCS) gemäß der Lizenz von MasterCard International Inc. ausgestellt. WDCS ist von der Financial Conduct Authority autorisiert E-Geld-Service-Aktivitäten unter den Electronic Money Regulations 2011 (Ref: 900051) auszuführen.

Recommended Posts