Freudiges vom Finanzamt für den Benefit JobLunch

Mittagessen was und wo Sie möchten – Die digitale JobLunch Beleglösung für den Zuschuss vom Arbeitgeber ist jetzt vom Finanzamt Münster positiv bestätigt worden.
Über solche Nachrichten freuen wir uns natürlich besonders!
„… betreffend die Arbeitgeberzuschüsse zu arbeitstäglichen Mittags-Mahlzeiten erteile ich die folgende Auskunft: … Danach hat die Verwaltung auch die Verwendung ‚elektronischer Esensmarken‘ gebilligt. Zulässig ist es, wenn durch entsprechende Smartphone-Apps die Belege vollautomatisiert erfasst und geprüft werden, aus denen sich die erforderlichen Erkenntnisse für das Vorliegen der steuerlichen Anforderungen ergeben. Unter Beachtung der vorstehend genannten Voraussetzungen ist die Umsetzung des von Ihnen dargelegten JobLunch-Plus Modul in der beeline-benefits App zur Berechnung der tatsächlich zu beanspruchenden Zuschüsse sowie Bereitstellung der Abrechnungsdaten für die Lohnabrechnung möglich. …“  (Auszug aus der Auskunft vom Finanzamt Münster-Außenstadt vom 21.04.2017 zum Antrag auf Erteilung einer Anrufungsauskunft im Sinne des §42 e EStG vom 06.04.2017 – arbeitstägliche Mahlzeiten)
Sparen Sie sich den Aufwand und nutzen Sie JobLunch! #WirLiebenMitarbeiter
Viele Grüße
Das beeline solutions Team
Mehr zu JobLunch auf www.beeline-solutions.de

Recommended Posts