Liebe Kundinnen und Kunden,
liebe Leserinnen und Leser!

Es gibt richtig gute Neuigkeiten! Vielleicht haben Sie es sogar schon über die Presse erfahren oder in unserem Blog gelesen: Wir haben mit der Edenred Deutschland GmbH einen starken Partner gewonnen. Edenred ist in 46 Ländern das führende Unternehmen im Bereich von Payment Solutions für die Arbeitswelt und steigt als neuer Minderheitsgesellschafter mit Wachstumskapital bei Belonio ein, unterstützt uns gleichzeitig als strategischer Partner.

Welchen Vorteil bringt Ihnen die neue Partnerschaft? Vor allem, dass Sie auch in Zukunft die sicherste und attraktivste Sachbezugskarte nutzen können, die nach der zu erwartenden Klarstellung durch das Bundesfinanzministerium auf dem Markt verfügbar sein wird. Und: dass das Angebot für Sie immer besser wird. Denn Sie kennen unser Motto: „einfach. sicher. attraktiv.“ Es ist für uns kein generischer Dreiklang, sondern die Maxime unserer täglichen Arbeit. Mit neuen Kräften und neuem Kapital packen wir konkret folgende Funktionen an:

  1. Unsere neue, rundum verbesserte Mitarbeiter-App haben wir bereits erfolgreich gelauncht und dafür sehr positives Feedback bekommen. Nun haben wir begonnen, auch das Arbeitgeber-Cockpit weiterzuentwickeln. Dadurch wird es noch einfacher werden, alle Benefits anzubieten.

  2. Der Gutschein-Pool als zu 100 Prozent rechtskonforme Variante des Sachbezugs ist eines unserer beliebtesten Angebote. Wir bauen unser Produkt aus und werden  Tankstellen als Partner integrieren, um den Gutschein-Pool für Ihre Beschäftigten noch attraktiver zu machen.

     

  3. Der digitale Essenszuschuss JobLunch ist schon heute eine der innovativsten Lösungen auf dem Markt. Auch hier haben wir ein paar clevere Ideen in der Hinterhand, um unseren Vorsprung weiter auszubauen.

     

  4. Die Benefits JobBike (Dienstrad-Leasing) und JobPension (Betriebliche Altersvorsorge) sind aktuell sehr stark gefragt. Deshalb werden wir diese Benefit-Lösungen gemeinsam mit unseren Partnern Eurorad und MRH Trowe so schnell wie möglich noch einfacher machen.

     

  5. Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzen unsere Fotofunktion. Beispielsweise, um nach dem Mittagessen den Beleg zu fotografieren, damit sich die App unkompliziert um den Essenszuschuss des Arbeitgebers kümmern kann. Diese Funktion wollen wir nun bei weiteren Benefits integrieren, unter anderem beim JobTicket. Heißt: Fahrkarte mit dem Smartphone fotografieren – einfach und schnell den Zuschuss erhalten. 

Sie sehen: Es geht voran. Wir arbeiten Tag und Nacht daran, Belonio für Sie immer weiter zu verbessern. Besonders dankbar sind wir daher für das zahlreiche Feedback aus der Praxis, das uns tagtäglich erreicht. Wir freuen uns über jede Rückmeldung, jede neue Idee, jeden konstruktiven Vorschlag. Nur durch den engen Kontakt mit Ihnen, die Sie Belonio jeden Tag nutzen, können wir das Angebot exakt nach Ihren Bedürfnissen ausrichten und stetig weiterentwickeln. Generell gilt: Sie bleiben immer auf dem Laufenden. Ihre Ansprechpartner werden sich direkt bei Ihnen melden, sobald neue, für Sie persönlich wichtige Neuentwicklungen bereitstehen. 

Last but not least: Was bedeutet die neue Partnerschaft für uns? Vor allem eine riesige Chance: Denn Edenred bringt 37.000 Unternehmenskunden mit in die Partnerschaft, deren 1,3 Millionen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nun auf Belonio-Lösungen zurückgreifen können. Unser Ziel ist es, sie alle nach und nach in unsere Plattform aufzunehmen – und das in einer durch Corona veränderten Arbeitswelt. Dafür werden wir unsere Produkt-Roadmap anpassen und neue Prioritäten schaffen. So können wir geplante Verbesserungen noch schneller umsetzen, neue Services noch schneller einführen. Davon werden Sie, liebe Kundinnen und Kunden, nachhaltig profitieren.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Weg!

Herzliche Grüße

Thomas

edenred unternehmenslogo RGB
belonio black 1

Empfohlene Beiträge