Skip to content

meHRwert webinar

Die Zukunft des Sachbezugs: sicher, modern und digital.

Auch künftig werden Arbeitnehmer vom Sachbezug profitieren können. Belonio stellt bereits heute Instrumente zur Verfügung, die den Sachbezug modern, digital und mit geringem Arbeitsaufwand für die Unternehmer abwickeln

Unser HR-Experten-Konferenz fand am Donnerstag, den 5. Dezember 2019 von 14 bis 16 Uhr statt.

Zum Abschluss des Jahres hat der Gesetzgeber einige Verschärfungen im Sachbezug bei der 44 EUR Freigrenze verabschiedet, die bereits im Januar 2020 in Kraft treten. Demnach ist unsere heute eingesetzte Prepaid Mastercard, die auch einige Mitbewerber im Einsatz haben, nicht mehr steuerkonform.

Wir zeigen euch im Webinar gemeinsam mit externen Experten, wie ihr mit unserer Hilfe nun weiter einen Sachbezug ausschütten könnt.

Und da sind wir auch schon bei den guten Nachrichten: es gibt weiterhin die Möglichkeit Sachbezüge in Form von Gutscheinen und Geldkarten an eure Mitarbeiter in Höhe von 44 EUR pro Monat steuerfrei zu gewähren. Wir stellen Euch unsere neue Sachbezugs-Cafeteria mit Gutscheinen wie H&M, Rossmann oder Media Markt und unseren neuen Partner Sodexo vor, mit dem wir in Kürze eine andere Sachbezugskarte innerhalb der Belonio-Welt anbieten werden. Darüber hinaus zeigen wir auf, welche Möglichkeiten wir aktuell diskutieren, um auch die bisherigen Karten weiterhin anbieten zu können.  

Unser Politik-Experte

George Wyrwoll, Unternehmenskommunikation und Regierungsbeziehungen @ Sodexo Pass GmbH

George ist unser Politik-Experte und beleuchtet das Gesetzgebungsverfahren hinsichtlich des Entstehens und der Entwicklung. 

Links: 
Sodexo

IMG_6065

Unser HR-Experte

Thilo Festerling, Director Marketing & Business Development @ Sodexo Pass GmbH

Thilo ist seit 2017 bei Sodexo Pass und ist dort verantwortlich für die Bereiche Marketing, Produkt und Partner Management. 

In dieser Funktion wird Thilo im Webinar die Lösungen unseres Partners vorstellen. 

Links: 
Sodexo

TF XING Profil

Unser Steuer-Experte

Tim Schneider, Dipl.-Betriebswirt (FH) & Steuerberater @ Gesellschaft für Digitales Steuern mbH & Klapdor und Partner

Bei der Gesellschaft für Digitales Steuern mbH arbeiten wir als Informatiker und Steuerberater interdisziplinär zusammen und verbinden so IT mit Steuerrecht zu einer steuerzentrierten Digitalberatung. Wir verstehen uns als Lotse sowohl für Unternehmen als auch für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer oder Rechtsanwälte auf ihrem Weg zur Digitalisierung. Zwischen unseren spezialisierten Beratungs- und Prüfungsangeboten steht als dritter Baustein die Umsetzung von Digitalisierungsprojekten im Mittelpunkt unseres Angebots. […]

04_LR_Voransicht_2019_04_12_K_u_P_Portrait27331

Unser Steuer-Experte

Sebastian Heger, Gesellschaft für Digitales Steuern mbH

[…] Wir unterstützen beispielsweise bei der Einrichtung einer effizienten digitalen Buchhaltung, indem wir IT- und Prozess-Brücken von Buchhaltungs- und Personalwirtschaftssystemen zu den Werkzeugen von Belonio bauen. Damit stellen wir sicher, dass die erstmalige Integration und spätere Anwendung von Belonio in Unternehmen und bei Steuerberatern ebenso viel Freude bereitet wie die von Belonio digitalisierte Wertschätzung bei den Mitarbeitern.

Sebastian_Heger_1024x1024

Unsere Belonio-Expertin

Ute Harder, Produktmanagerin @Belonio

Ute leitet das Produktmanagement bei Belonio und ist damit auch verantwortlich für die Produktentwicklung rund um den Sachbezug und unser Produkt Job44. 

Ute berichtet, welche Alternativen wir für euch gebaut haben und was uns in den nächsten Wochen und Monaten noch an weiteren innovativen Produktverbesserungen erwartet. 

Ute Harder

Unser Belonio-Experte

Thomas Pry, Geschäftsführer @Belonio

Thomas ist Gesellschafter der [whyit] GmbH und als Geschäftsführer der Belonio GmbH verantwortlich für eine wertschätzende Mitarbeiterentwicklung und das Business Development.

Nach seinen Stationen bei Branchenführern wie Vodafone und Red Bull war Thomas zuletzt als Leiter Vertrieb und Mitgründer der Grünspar GmbH hauptverantwortlich für die Etablierung von Grünspar als Marktführer für SaaS Lösungen in Deutschland und Österreich mit über 150 Energieversorgern und 14,1 Millionen Privatkunden zuständig.

Thomas Pry
meHRwert webinar

Zum Nachgucken & Nachhören

Du konntest nicht dabei sein oder hattest keine Lust, dich anzumelden? Etwas zeitverzögert stellen wir unsere Webinare zum Nachgucken auf unserem YouTube-Kanal zur Verfügung.  

Schneller bekommst du die Aufzeichnung natürlich, wenn du dich für unsere Webinare registrierst: bequem und pünktlich am Tag danach in dein Postfach. 

Keine Zeit, dich auf ein Video einzulassen? Du möchtest lieber die Inhalte nachlesen oder beim Joggen den Podcast laufen lassen? 

Auch das ist kein Problem. Unseren Podcast gibt es z.B. auf Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts u.v.m. oder direkt hier zum Reinhören über anchor.fm:

Video abspielen